Anmeldung & Preise

Die Anmeldung erfolgt von jedem Schützen selbstständig durch Ausfüllen des digitalen Anmeldeformulars und Bezahlung des Parcoursentgelts.

Dabei Vertrauen wir auf die Ehrlichkeit eines jeden Schützen, behalten uns aber vor, ab und zu Kontrollen vorzunehmen.

Die Anmeldung zum Parcours erfolgt komplett digital. Sie ist entweder per Smartphone oder dem am Schützenhaus angebrachten Touch-Terminal möglich.

Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich in diesen drei Schritten:

  1. Anmeldeformular digital ausfüllen und absenden
  2. Tagesentgelt entweder in bar in ein Kuvert stecken und dieses zusammen mit der während des Anmeldevorgangs erzeugten Vorgangsnummer beschriften und in den Einwurfschlitz werfen ODER Parcoursentgelt direkt per Überweisung auf unser Konto transferieren
  3. Schießen gehen
Anmeldung am Terminal

Die Anmeldung befindet sich direkt am Schützenhaus rechts neben der Eingangstüre.

Preise:

Bei unseren Preisen handelt es sich jeweils um ein Tagesentgelt. Das bedeutet, Sie können am Tag beliebig oft eine Runde auf unserem Parcours drehen.

Neben diesen Preisen werden keine verminderten Gruppen- oder Vereinspreise angeboten.

Erwachsene (ab 18 Jahre)15,- €
Kinder und Jugendliche (bis einschl. 17 Jahre)5,- €
Kinder u. 12 Jahre in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen
(aber maximal zwei Kinder pro zahlendem Erwachsenem)
frei
Ausschließliche Nutzung der Einschießwiese (Scheiben und 3D-Tiere)5,- €

Bogenvermietung

Wir selbst vermieten leider keine Bogenausrüstung! Allerdings gibt es ein Bogen-Mietprogramm von Scheibenpanik, dem Bogensportgeschäft hier in Collenberg. Dort können Sie eine Bogenausrüstung für einen oder mehrere Tage nach vorheriger Anmeldung mieten.

Bogenkurse

Wenn Sie über keine eigene Ausrüstung verfügen und/oder noch nie Bogen geschossen haben, bietet sich ein Bogenkurs auf unserem Parcoursgelände an.

Bogenkurse auf unserem Parcours werden von Carsten Gans (Gans Events) und von Jürgen Goll (Scheibenpanik – Bogenladen Collenberg) durchgeführt. Detaillierte Informationen zu den angebotenen Arten von Bogenkursen, Ablauf und Preisen erhalten Sie auf den Webseiten der jeweiligen Anbieter.